2. Mannschaft

Besucher

Heute1
Gestern20
Insgesamt100247

Kubik-Rubik Joomla! Extensions


Beiträge

Zweite am Sonntag zum Siegen verdammt

Unsere Zweite trifft am Sonntag im Kellerduell auf Saerbeck 2. Beide Mannschaften stehen knapp übern Strich und müssen punkten um nicht in den Abstiegskampf zu geraten. Das Mittelfeld ist bereits gut 7/8 Punkte entfernt und bereits jetzt zählt jeder Punkt für den Klassenerhalt. Gegen Saerbeck wird es neben der Fitness auch Kopfsache sein. Hektisches Ball durch die Gegend dreschen und hoffen das vorne mal ein Ball erlaufen wird, wird nix bringen. Unsere Zweite muss sich wieder auf spielerische Mittel besinnen. Dabei vor allem die Rückwärts Bewegung nicht vergessen. Mit 28 Gegentreffern ist nur der Tabellenletzte noch anfälliger. Vor allem bei Kontern oder schnellen Spielzügen hat unsere Zweite in der Vergangenheit zu oft Kopflos verteidigt. Das Problem liegt aber in der Rückwärtsbewegung der ganzen Mannschaft. Die Verteidiger stehen leider zu oft gegen gleich viele Angreifer allein und der Abstand zu den Mittelfeld Akteuren ist riesig weil nicht mit Tempo zurück gegangen wird. Offensiv muss unsere Zweite die dicken einfach weg machen. Saerbeck weiß auch um die Bedeutung des Spiels. Mit 3 Punkten kann sich der Sieger erst mal in sicheres Fahrwasser katapultieren. Das wollen beide. Jeder sollte trotz Wiesn und Partie das Spiel nicht gänzlich vergessen und vielleicht fit um 13.00 Uhr auf dem Platz stehen.